Grillen(plage) an der Elbe  
Auch Anfang Oktober sind fast alle Grillplätze an den Elbwiesen vergeben. Mehr Grillflächen sollen deshalb geschaffen werden, fordert die Fraktion von FDP, DSU und Freien Bürgern. Doch was wird mit dem Müll, der hier schon jetzt allgegenwärtig ist?
Mehr...

Filmnächte - wie weiter?  
Die diesjährigen Filmnächte am Elbufer verbuchten die Organisatoren als vollen Erfolg. Darum soll es auch im nächsten Jahr damit weiter gehen und alles soll noch besser und größer werden. BRN-Euphorien lassen grüßen.
Mehr...

Neustadt im Abseits?  
Ein Personalwechsel bringt meist auch neue Ideen mit sich. - Beim "City Management Dresden" äußert sich das in der Bildung sogenannter "City-Teams". Eines davon soll sich mit der besseren Vermarktung der Neustadt beschäftigen.
Mehr...

Ein bisschen Prager Flair  
Die Augustusbrücke soll an den Sommer-Wochenenden für den Autoverkehr gesperrt werden und als Treffpunkt, für Kunst und Kultur zur Verfügung stehen. Einen entsprechenden Antrag stellten PDS und BündnisGrüne an den Stadtrat.
Mehr...

Sammeln für die Punker  
In vielen Geschäften der Alaunstraße stehen sie, die Sammelbüchsen der Aktion "Gebt uns die Cents". Nicht mehr den "Punkern" selbst, sondern da hinein sollen wohltätig gestimmte Kunden ihr Geld geben. Unterstützt werden soll damit der Wohnungslosentreffpunkt "Schorsch" auf der Georgenstraße.
Mehr...

Mehr als nur ein Zeichen  
Nach dem Beginn der US-Offensive gegen den Irak mehren sich unter den Kriegsgegnern die Stimmen, die zu einem Boykott amerikanischer Produkte aufrufen. Auch ein Ladenbesitzer im Hechtviertel hat sein Warenangebot dementsprechend umgestellt.
Mehr...

Alle Nachteile vereint  
"Verkehrsberuhigter Geschäftsbereich" heißt das Zauberwort, mit dem die Interessen von Anwohnern, Händlern und Kunden bei der Neugestaltung der Alaunstraße unter einen Hut gebracht werden sollen. Doch zufrieden ist damit eigentlich keiner.
Mehr...

Abstieg in die Regional-Liga?  
Mit "großem Bahnhof" wurde 2001 das hundertjährige Jubiläum des Bahnhofes Dresden-Neustadt gefeiert. Um so verwunderlicher mutet es da an, dass der Fernverkehr seitdem immer weniger eine Rolle spielt. Doch der Grund dafür sollen die derzeitigen Bauarbeiten an den Dresdner Bahnanlagen sein. Mehr...

Klar Schiff im Neustädter Hafen?  
Vor einigen Jahren erfolgte die Umrüstung des ehemaligen Elbdampfers "Pöppelmann" zu einer schwimmenden Jugendherberge. Doch unter städtischer Regie war dem Unternehmen kein Erfolg beschieden, weshalb jetzt ein neuer Betreiber gesucht wird.
Mehr...

Gemüse statt Pullover  
Die Stadt sucht einen Betreiber für ihre Wochenmärkte. Mehr Einnahmen und ein besseres Angebot auf den Märkten erhofft sie sich von der Ausschreibung. Der Standort Alaunplatz soll bestehen bleiben, für den Martin-Luther-Platz kommt das Aus.
Mehr...

Neuere Beiträge... Ältere Beiträge...