Pläne zum Bischofsweg liegen bei WEISSLACK aus

Von: aq@uzdresden.de
Am: 09.12.2003  08:46:01

Die überarbeitete aktuelle Planung zur Umgestaltung des Bischofsweges zwischen Görlitzer Straße und Prießnitzstraße kann ab sofort bis zum 21. Januar 2004 in der Architekturbuchhandlung WEISSLACK, Louisenstraße 52 eingesehen werden. Entwicklungsforum Dresden im Auftrag des Stadtplanungsamtes Dresden


 


Zugehörige Beiträge:

Pläne zum Bischofsweg liegen bei WEISSLACK aus