Barrierefreiheit (Letzter Eintrag: 05.07.07)
Ich bin ein Bürger der Neustadt. Dies bin ich sehr gern, da es hier sehr tolerant, sehr offen und sehr bunt zugeht. Aber, ich als Rollstuhlnutzer kann etliche Läden, Lokalitäten bzw. Eventgebäude nicht nutzen. Das ist schade!
Mehr...

Verkauf der Freifläche Kamenzer Straße (Letzter Eintrag: 18.12.08)
Die Bebauungspläne eines auswärtigen Investors für die Grundstücke Kamenzer Straße 24-28 wurden bereits heftig kritisiert, auch hier im Neustadtforum (s.u.). Nun geht es jedoch um die Art der geplanten Finanzierung und die mögliche Zweckentfremdung öffentlicher Mittel. Mehr...

Bäume fällen auf der Kiefernstraße (Letzter Eintrag: 04.03.08)
Die Kiefernstraße im Hechtviertel wurde für die Umsetzung alternativer Wohnkonzepte mit einem hohen Grünanteil auserkoren. Doch bevor jetzt die ersten der neuen Stadthäuser gebaut werden können, müssen zuvor die vorhandenen Bäume weichen. Das sorgt für Unmut. Mehr...

Fahrverbot in der Neustadt (Letzter Eintrag: 04.09.08)
Ab 2008 sollen nach den Vorstellungen des Regierungspräsidiums Fahrzeuge, die den neuen Abgasnormen nicht entsprechen, nicht mehr in die Neustadt dürfen. Das würde auch diejenigen Neustädter treffen, die sich aus finanziellen Gründen nur einen fahrbaren Untersatz älteren Datums leisten können. Mehr...

Kamenzer Straße (Letzter Eintrag: 16.07.07)
Was ist los auf der Kamenzer Straße? Die Freifläche Kamenzer Straße 24-28 soll bebaut werden. So wollen es Stadtrat, Stadtverwaltung und ein rühriger Investor aus Essen. Dagegen gibt es massiven Protest von Anwohnern und benachbarten Gewerbetreibenden. Mehr...

Spätshops vor dem Aus? (Letzter Eintrag: 18.06.07)
Als Konsequenz der nächtlichen Krawalle vor der Scheune verbietet ab 1. Dezember 2006 eine befristete Polizeiverordnung den Straßenverkauf alkoholischer Getränke an den Wochenenden nach 22 Uhr. Damit dürften die zahlreichen Spätshops einen Großteil ihres Umsatzes einbüßen. Mehr...

Äußere Neustadt ohne Grundschule? (Letzter Eintrag: 26.01.07)
Ausgerechnet im jüngsten und kinderreichsten Stadtteil von Dresden, der Äußeren Neustadt, ist trotz wachsender Einschulungszahlen die Schließung der einzigen Grundschule vorgesehen. Der Widerstand gegen die staatliche Rasenmäherpolitik formiert sich bereits. Mehr...

(K)eine Ampel an der Görlitzer (Letzter Eintrag: 07.09.06)
Die Kreuzung Louisenstraße / Görlitzer bzw. Rothenburger Straße ist ein neuralgischer Punkt in der Äußeren Neustadt. Deshalb ist vom Straßen- und Tiefbauamt dort nun die Aufstellung einer Ampel geplant. Doch im Viertel scheint die Zustimmung zu dem Vorhaben eher verhalten. Mehr...

Bier aus der Kaufhalle, Brötchen von der Diakonie (Letzter Eintrag: 12.05.09)
Mit einem "Arbeitslosenfrühstück" auf der Alaunstraße sorgte die Diakonie unlängst für Unmut bei den Anwohnern und Gewerbetreibenden. Denn die durchaus gut gemeinte Aktion wurde zwar angenommen, nur leider vom falschen Publikum. Mehr...

Bolzplatz am Alaunpark (Letzter Eintrag: 15.09.07)
Westlich des Alaunplatzes existiert noch immer ein ausgedehntes Brachgelände, zuletzt als militärischer Sportplatz genutzt. Nachdem eine Umstrukturierung zum Besucherparkplatz für die Äußere Neustadt gescheitert ist, könnte vielleicht auch eine Reaktivierung als Fußballplatz eine mögliche Alternative sein. Mehr...

Ein Hauch von Polizeistaat (Letzter Eintrag: 21.06.06)
"Grüne" Neustadt einmal anders: Während eine kleine Gruppe Rechtsgesinnter durch die Neustadt demonstrierte, sicherte ein sichtlich überdimensioniertes Polizeiaufgebot die Veranstaltung ab. "Macht zeigen" schien das Motto zu sein. Doch Macht gegenüber wem? Mehr...

Informationen zur Waldschlößchenbrücke (Letzter Eintrag: 05.09.08)
Dieser bereits im März 2003 entstandene Beitrag ist inhaltlich zwar nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand, das Thema "Waldschlößchenbrücke" angesichts des Bürgerentscheides am 27. Februar aber aktueller denn je.
Mehr...

Grillen für Kohle (Letzter Eintrag: 16.06.07)
Da hat die Bezeichnung "Grillkohle" plötzlich eine ganz andere Bedeutung bekommen: Mit der im Oktober 2004 beschlossenen neuen Polizeiverordnung werden die offiziellen Feuerstellen an der Elbe nicht nur anmelde-, sondern künftig auch gebührenpflichtig. Mehr...

Krawalle vor der Scheune (Letzter Eintrag: 16.07.07)
Kaum ein Wochenende vergeht, an dem es nicht irgendwelche nächtlichen Randale in der Alaunstraße gibt. Betroffen ist davon besonders das Kulturzentrum "Scheune", vor dessen Eingang sich die Krawalltouristen mit Vorliebe sammeln. Nun wird nach einer Lösung des Problems gesucht. Mehr...

"Schnauze voll" ... und nichts dahinter? (Letzter Eintrag: 03.08.07)
Markige Sprüche verhalfen erst dem "Nationalen Bündnis" zum Einzug in den neuen Dresdner Stadtrat, dann der NPD in den Sächsischen Landtag. Doch lässt sich mit Parolen wie "Schnauze voll" und "Deutschland uns Deutschen" wirklich Politik machen?
Mehr...

Parkhaus Kamenzer Straße (Letzter Eintrag: 26.09.06)
Sicher sind dem einen oder anderen in der letzten Zeit die Transparente auf der Kamenzer Straße 24-28 aufgefallen, z.B. mit dem Text: „Hier gehört kein Parkhaus hin!“ Wenn es nach öffentlichen Verlautbarungen geht, soll hier schon in diesem Jahr ein Parkhaus gebaut und eröffnet werden. Mehr...

"Wir sind der Stau" (Letzter Eintrag: 18.05.09)
Die Planungen zur Königsbrücker Straße wurden in einem Zeitraum von zwei Jahren überarbeitet und nun erneut der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, doch trotzdem wird man es nicht allen recht machen können.
Mehr...

Einen Bogen um die Neustadt (Letzter Eintrag: 04.11.08)
Szeneviertel zum einen, Dreckecke zum anderen. Wenn selbst bei Stadtrundfahrten vor der Neustadt gewarnt wird, könnte man sich fragen, wie weit ist es her mit dem Stadtteil? Ist es tatsächlich unerträglich oder sind es einfach nur Vorurteile, die das Meinungsbild vor allem bei den Nicht-Neustädtern bestimmen? Mehr...

Zur Kasse bitte! (Letzter Eintrag: 20.10.06)
Parken in der Äußeren Neustadt soll künftig überall kostenpflichtig werden. Für Bewohner soll es Anwohnerstellplätze geben, Besucher müssen zahlen.
Mehr...